Haben Sie Fragen?

Vorlagen und Druckdaten

Die Gestaltung eines WADOO-Produktes mit Ihrem Lieblingsmotiv ist ganz einfach.

Laden Sie Ihre Bildvorlage als jpeg- oder als png-Datei auf unserer Seite hoch. In der Regel liegen Ihnen die Aufnahmen Ihrer Digitalkamera im jpeg-Format vor. Die Bildqualität unserer WADOO-Artikel hängt entscheidend von der Qualität Ihrer Vorlagendatei ab. Um ein optimales Druckergebnis zu erzielen, sollten die Vorlagen idealerweise min. der Größe des Endproduktes in möglichst hoher Auflösung entsprechen.

Da unser Auftragsdurchlauf vollautomatisch organisiert ist, können wir keine Überprüfung der Vorlagenqualität vornehmen. Ebenso nehmen wir grundsätzlich keinerlei Änderungen an den Vorlagedateien vor.

Wenn Ihre Bildvorlage nach dem Hochladen im Produktgestalter sichtbar ist, können Sie diese mit Hilfe der verschiedenen Schaltflächen ausrichten und nach Wunsch mit Text versehen.

Wenn Sie mit Vorlagen mit transparentem Hintergrund (z.B. Logos) arbeiten wollen, so laden Sie Ihre Vorlage als png-Datei mit Transparenz hoch.

Bitte beachten Sie, dass bei unserem Produktionsverfahren mit einer Toleranz von 3 mm für den Beschnitt gerechnet werden muss. Wichtige Elemente, Logos oder Texte, die unbedingt auf dem späteren Endprodukt sichtbar sein sollen, dürfen also nach Möglichkeit nicht direkt an den Artikelrand platziert werden, sondern platzieren Sie diese idealerweise ca. 6 mm vom Endformatrand entfernt.

Die Vorschau Ihres WADOO-Produktes entspricht dem späteren Endprodukt und dient Ihnen zur Überprüfung Ihres Gestaltungsergebnisses. Achten Sie hier bitte auf weiße Ränder (Blitzer), Schreibfehler und dergleichen mehr, denn wir haben später keine Eingriffsmöglichkeit mehr auf Ihre Vorlage.

Wir drucken im Digitaldruckverfahren, d.h. Sie müssen Ihre Vorlagedatei im RGB-Modus hochladen, da es bei CMYK-Vorlagen zu Farbverfälschungen kommt.

Anmerkung: Wir können aufgrund unseres speziellen Produktionsverfahren (hoher Druck und hohe Temperaturen) keine 100%ige Farbtreue garantieren. Unsere Druckergebnisse können minimal von der Vorlage abweichen. Diese mögliche Abweichung stellt keinen Reklamationsgrund dar.

Welche Eigenschaften muss mein hochgeladenes Bild haben, um ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen?

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Bildvorlagen im jpeg-Format. Um ein optimales Druckergebnis zu erzielen, sollte die Auflösung Ihrer Vorlage min. 144 dpi in der jeweiligen Produktgröße betragen. Folgende Vorlagengrößen sind dabei optimal:.

Produkt Auflösung
Frühstücksbrettchen Breite 1451px x Höhe 879px
Maxi-Brettchen Breite 1718px x Höhe 1225px
Kinderteller Breite 771px x Höhe 771px
Desserteller Breite 1148px x Höhe 1148px

Die Datei sollte im RGB-Format angelegt sein, um Farbverfälschungen zu vermeiden

Anmerkung: Wir können bei unserem Verfahren keine 100%ige Farbtreue garantieren. Unsere Druckergebnisse weichen aber nur sehr gering von der Farbvorlage ab.

Muss ich mit Beschnitt meiner Vorlage rechnen?

Ja, Sie müssen einen Beschnitt von 3 mm berücksichtigen, d.h. Sie müssen damit rechnen, dass Objekte, die Sie bei Ihrer Vorlage unmittelbar an den Artikelrand platzieren, nicht vollständig mit angedruckt werden. Wichtige Informationen und Schriften, die nicht angeschnitten werden dürfen, sollten daher mindestens 6 mm vom Endformatrand entfernt platziert werden.

Die Zugabe dieser 3 mm Beschnitt dient als Spielraum für Schneidedifferenzen in der Produktion. Unser spezielles Druckmedium ist ein Naturwerkstoff, der durch Umwelteinflüsse wie Temperatur und Feuchtigkeit gewissen Schwankungen unterliegt. Beim Endbeschneiden kann es daher zu Abweichungen kommen.

Ebenso kann es bei Artikeln mit steigenden Rändern produktionsbedingt zu einer leichten Faltenbildung durch die Einlegefolien kommen.

Zusammenfassung
Vorlagenformat: jpeg oder png
Auflösung: min. 144 dpi
Vorlagengröße: siehe Tabelle
Farbmodus: RGB
Beschnitt: 3 mm

 

 

WACA-Kunststoffwarenfabrik, Heinrich Walch GmbH & Co. KG, In der Hälver 1, D – 58553 Halver